Mit EnOcean wird das Smart Home noch smarter. Mit batterieloser Funktechnologie die Heimautomation und Energiesparen auf neuestem Stand der Technik bringen.

Die batterielose Funktechnologie ermöglicht flexible Smart Home-Lösungen für Neubau und Nachrüstung, angefangen vom einfachen Schalter „alles ein/alles aus“ bis hin zu vernetzten Systemen, die sich über ein Gateway (TCP/IP) via Smartphone steuern lassen. Durch interoperable Produkte kann der Anwender Geräte verschiedener Hersteller nach seinem indivuellen Bedarf kombinieren – für mehr Sicherheit und Komfort, einen geringeren Energieverbrauch oder technische Hilfe im Alter.

Modulares Sicherheitskonzept

Da der Energieverbrauch mit den Sicherheitsanforderungen ansteigt, bietet EnOcean ein modulares Sicherheitskonzept an. Gerätehersteller können die Sicherheitsmechanismen Rolling Code und Verschlüsselung je nach Anforderung miteinander kombinieren und so unterschiedliche Sicherheitslevel flexibel anhand des Bedarfs der jeweiligen Lösung realisieren.

Beliebig erweiterbar & Kostengünstig einsetzbar

Die batterielose Funktechnologie ist ideal für die Nachrüstung von Smart Homes. Wird ein Dachgeschoß ausgebaut oder werden weitere Schalter nachträglich gebraucht, so ist die EnOcean-Technologie die geeignete und preiswerte Alternative zum Verkabeln mit aufwändigen Stemm- und Renovierungsarbeiten. Das Smart Home mit EnOcean ist auch die Voraussetzung für zukünftige Lösungen für intelligente Stromnetze (Smart Grid) sowie für Lösungen fürs altersgerechte Wohnen.

Vorteile für den Nutzer

  • Mehr Komfort und Sicherheit
  • Geringerer Energieverbrauch
  • Höchste Flexibilität durch batterielose Funkprodukte
  • Plug&Play-Betrieb und einfache Systemerweiterung
  • Umfassende Kosteneinsparungen

Vorteile für OEM

  • Einfach zu entwickelnde Smart Home-Lösungen
  • Einsatz des schon etablierten EnOcean-Standards
  • Modular erweiterte Sicherheit mit Rolling Code und Verschlüsselung

Batterielose Schalter und Sensoren für Smart Homes

Videos: EnOcean-Technologie für intelligente und grüne Gebäude

Teil 1: Wieso kabellos & batterielos?

Teil 2: Die EnOcean-Technologie

Teil 3: Die Installation

Teil 4: Grundlagen der Funkplanung

Ausgewählte Referenzen

Empowerhouse, Washington D.C. (USA)

B10 Aktivehaus

Shanghai Villa (China)

Weberhaus (Germany)