Beleuchtung

Kabel- und batterielose Beleuchtungslösungen für Ihr Smart Home

Beim Begriff „Smart Home“ denken viele Menschen zunächst an ein kompliziertes, vernetztes System, in dem sich alles mit dem Smartphone steuern lässt. Tatsächlich aber reicht für den Anfang schon ein batterieloser Funkschalter aus, der als einzige Energiequelle den Druck auf die Taste benötigt.

Die meisten von uns finden es nach wie vor am bequemsten, das Licht mit einem herkömmlichen Wandschalter ein- und auszuschalten. Heute ist die Technik in der Lage, das vertraute Erscheinungsbild mit intelligenten und energieeffizienten Systemen zu kombinieren. Schalter mit EnOcean-Funktechnologie können mit modernen Leuchten kommunizieren und bieten damit den einfachsten Einstieg in ein vernetztes System. Dabei sind sie immer rasch zur Hand und können ohne Verkabelung überall angebracht werden.

Mit unseren energieautarken EnOcean-Schaltermodulen für Beleuchtungslösungen gehen wir sogar noch einen Schritt weiter: Sie kommen nicht nur ohne Kabel, sondern auch ohne Batterien aus. Bei ihnen setzt allein der Druck auf die Taste genügend Energie frei, um Lampen ein- und auszuschalten.

Auf dem Markt werden zahlreiche gebrauchsfertige Beleuchtungslösungen mit batterielosen EnOcean-Schaltermodulen angeboten. Dazu gehören zum Beispiel die batterielosen Funkwandschalter aus dem „Friends of Hue“-Programm von Philips, mit denen sich Philips Hue-Lampen schalten und dimmen lassen. Sie sind in verschiedenen Designvarianten erhältlich und fügen sich nahtlos in jede Wohnumgebung ein. Weitere Informationen zum „Friends of Hue“-Programm finden Sie hier.

Fallstudie: Signify – intelligente Beleuchtung per Knopfdruck

Zahlreiche „Friends of Hue“-Partner entwickeln intelligente Lichtschalter für den Einsatz mit Philips Hue, die direkt mit der Hue Bridge und der Hue App kommunizieren und so ein nahtloses Lichterlebnis ermöglichen. Diese Produkte sind auf den ersten Blick erkennbar: Die Verpackungen sowie die Informationen im Geschäft oder Internet sind stets mit dem „Friends of Hue“-Logo gekennzeichnet.

Da die Schalter auf der EnOcean-Technologie basieren und weder Kabel noch Batterien erfordern, lassen sie sich überall im Haus platzieren. Heimwerker und professionelle Handwerker schätzen nicht nur die Möglichkeit, Lichtschalter anzubringen, ohne die Wand aufreißen und Kabel einziehen zu müssen, sondern auch die Umweltfreundlichkeit des batterielosen Konzepts.

Weitere Anwendungen

Nachrüstung

Ambient Assisted Living